Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
Januar 12, 2013 1:45 nachm. CET
Loftus Road Stadium — London
Schiedsrichter:‬ L. Probert‎
Zuschauer:‬ 18018‎
 
Der Spieler des Spiels
Stéphane M'Bia
Stéphane M'Bia
QPR
Julio César
Julio César
QPR
Der Flop des Spiels
Emmanuel Adebayor
Emmanuel Adebayor
Tottenham Hotspur
Emmanuel Adebayor
Emmanuel Adebayor
Tottenham Hotspur

QPR erkämpft sich verdienten Punkt gegen Tottenham - Redknapp kann Ex-Verein den Zahn ziehen

In einer intensiven, aber spielerisch wenig hochklassigen Partie trennen sich QPR und Tottenham mit 0:0. Nach Chelsea kann QPR also auch gegen die Spurs punkten.

Von Jean Mikhail

London. Harry Redknapp war am Ende der moralische Sieger. Gegen seinen Ex-Verein Tottenham Hotspur erkämpfte er sich mit Schlusslicht QPR einen Punkt. Gerade seine ehemaligen Spieler Gareth Bale, Aaron Lennon und Jermain Defoe kamen kaum zur Geltung. So hieß es an der Loftus Road nach dem Abpfiff schließlich 0:0.

Chancen zu Beginn, dann kaum Gefahr durch Tottenham

Am gefährlichsten wurde Tottenham noch in den ersten Minuten, als erst Jermain Defoe und im Nachschuss Emmanuel Adebayor am glänzend parierenden Julio Cesar scheiterten. Danach stand QPR immer dichter und besser, legte hohe Intensität und Zweikampfhärte an den Tag und ließ Tottenham kaum mehr zu Torchancen kommen.

Offensiv konnte das Team von Harry Redknapp jedoch auch kaum überzeugen. Die beste Chance hatte noch Shaun Wright-Phillips, der in der zwölften Minute im letzten Moment von Michael Dawson zur Ecke geblockt wurde. Derweil häuften sich auf beiden Seiten die Fehlpässe und Ballverluste, weswegen 0:0 das einzig folgerichtige und verdiente Halbzeitergebnis darstellte.

Maue zweite Halbzeit für den Zuschauer

Villas-Boas' Spurs kamen mit Elan und Wille zurück aus der Pause und starteten einen kleinen Sturmlauf auf das Tor von Julio Cesar. Es schien, als sei die Führung für Tottenham nur eine Frage der Zeit, doch der QPR-Keeper war zunächst auf dem Posten, dann gelang es seiner Mannschaft wieder, die Spurs vom Strafraum fernzuhalten.

Die letzte halbe Stunde bot nur wenig Höhepunkte. QPR ließ wenig zu, Tottenham biss sich ideenlos die Zähne an Redknapps Abwehr aus. So konnte dieser sich am Ende über einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf freuen, der QPR zunächst auf Platz 19, vorbei an Reading, bringt.

Tottenham droht Abrutschen auf Platz Vier

Tottenham könnte dagegen heute Nachmittag oder auch am Mittwoch vom FC Chelsea überholt werden und wieder auf Rang vier fallen. Nur, wenn Chelsea beide Spiele in Stoke und gegen Southampton (Nachholspiel) verliert, blieben die Spurs vor dem großen Duell gegen Manchester United am nächsten Sonntag auf Platz 3. QPR muss dann in einem erneuten Londoner Derby zu West Ham United.

EURE MEINUNG: Wie fandet ihr das Spiel?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


QPR

30
Julio César
Torhüter
3.50
6
Clint Hill
Verteidiger
3.50
15
Nedum Onuoha
Verteidiger
3.00
-
Ryan Nelsen
Verteidiger
2.00
35
Fabio Da Silva
Verteidiger
3.00
4
Shaun Derry
Mittelfeldspieler
3.00
13
Ji-Sung Park
Mittelfeldspieler
2.50
7
Adel Taarabt
Mittelfeldspieler
2.50
11
Shaun Wright-Phillips
Mittelfeldspieler
3.00
17
Stéphane M'Bia
Mittelfeldspieler
70′
4.00
12
Jamie Mackie
Mittelfeldspieler
3.50

Tottenham Hotspur

3.00
25
Hugo Lloris
Torhüter
3.50
5
Jan Vertonghen
Verteidiger
2.00
16
Kyle Naughton
Verteidiger
2.50
20
Michael Dawson
Verteidiger
3.00
2
Kyle Walker
Verteidiger
2.50
7
Aaron Lennon
Mittelfeldspieler
80′
2.50
11
Gareth Bale
Mittelfeldspieler
2.50
19
Mousa Dembélé
Mittelfeldspieler
39′
3.00
30
Sandro
Mittelfeldspieler
25′
1.50
10
3.00
18

Ersatzbank & Wechsel

1
Robert Green
Torhüter
 - 
-
Anton Ferdinand
Verteidiger
 - 
-
Tal Ben Haim
Verteidiger
 - 
32
Alejandro Faurlin
Mittelfeldspieler
 - 
9
 - 
9
DJ Campbell
Stürmer
 - 
9
 - 

Ersatzbank & Wechsel

 - 
24
Brad Friedel
Torhüter
 - 
32
 - 
4
Steven Caulker
Verteidiger
 - 
8
Tom Huddlestone
Mittelfeldspieler
3.00
28
Scott Parker
Mittelfeldspieler
25′
 - 
22
Gylfi Sigurdsson
Mittelfeldspieler
80′
3.00
2
Clint Dempsey
Mittelfeldspieler
69′

Trainer

-
 - 

Trainer

 - 
-
 
  • Tor
  • Eigentor
  • Elfmeter
  • Elfmeter verschossen
  • Gelbe Karte
  • Vorlage
  • Elfmeter gehalten
  • Tor Elfmeterschießen
  • Fehlversuch Elfmeterschießen
  • Gelb-Rote Karte
  • Rote Karte
  • Einwechslung
  • Auswechslung
  • Verletzung
  • Goal-Note
  • Man of the Match der Redaktion
  • Flop of the Match der Redaktion
  • Top & Flop Rang
  • Man of the Match der User
  • Flop of the Match der User
Match-Zentrale
 
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Luis Suárez Luis Suárez
Angriff
Liverpool
29 0
Daniel Sturridge Daniel Sturridge
Angriff
Liverpool
20 0
Yaya Touré Yaya Touré
Mittelfeld
ManCity
18 6
Wayne Rooney Wayne Rooney
Angriff
ManUnited
15 2
Sergio Agüero Sergio Agüero
Angriff
ManCity
15 0