Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
September 7, 2012 6:00 nachm. CEST
Astana Arena — Astana
Schiedsrichter:‬ M. Avram‎
Zuschauer:‬ 12384‎
 
Robbie Keane 89′ 11M
 
Kevin Doyle 90′
Der Spieler des Spiels
?
In Kürze verfügbar
Aiden McGeady
Aiden McGeady
Irland
Der Flop des Spiels
?
In Kürze verfügbar

Irland schlägt Kasachstan glücklich mit 2:1

Am heutigen Abend eröffneten die beiden Nationalmannschaften die WM-Qualifikation in Gruppe C. In Astana wollte das Team von Trapattoni mit drei Punkten einen guten Start einholen.

Von Elvis Veselovic

Kevin Doyle trifft für Irland (Getty)
Astana/Kazachstan. Sicherlich war diese Begegnung zwischen Kasachstan und Irland aus deutscher Sicht nicht ganz uninteressant. Immerhin sind die Boys in Green neben den Schweden und den Österreichern ein Kandidat für die oberen Plätze.

Irland spielbestimmend, Kasachstan verteidigt

Gleich zu Anfang konnte sich Irland als vorerst spielbestimmendere Mannschaft herauskristallisieren. Mit einem großen Anteil des Ballbesitzes hielten die Grün-Weißen den Ball und kombinierten miteinander. Nur zu selten ergriffen die Kasachen im eigenen Stadion die Initiative. Oft war es Aiden McGeady der im Angriff mit präizisen Flanken Robby Keane und andere suchte. Doch die Taktik der Kasachen ging auf. Die Iren kamen einfach nicht dazu, torgefährliche Chancen herauszuspielen.

Kasachstan mit der Überraschung

Nach einem Foul in der 37. Minute war es dann Heinrich Schmitdgal von Greuther Fürth der einen wunderschönen Freistoß, von der rechten Seite ausführte und den Innenverteidiger Kairat Nurdauletov fand. Der 29-Jährige Kapitän nickte den Ball ins Tor und brachte seine Mannschaft, völlig gegen den bisherigen Spielverlauf, zur 1:0-Führung. Sichtlich geschockt zeigten sich die Iren und suchten nun völlig ratlos, mit langen und hohen Bällen Robby Keane. So hieß es dann 1:0 für Kasachstan zur Halbzeit.

Irland gegen die Zeit

Gleich mit dem Anpfiff nach der Halbzeit zeichnte sich ein starker Kampf um die ersten Punkte in dieser Gruppe ab. Zwar waren die Iren nach einer kurzen Schockphase dann doch die überlegene Mannschaft, doch auch die Kasachen trauten sich immer mehr zu. Mit der Zeit stagnierte das Kombinationsspiel der Iren immer mehr. Immer mehr versuchten es die Spieler von Trapattoni mit langen Bällen nach vorne. Die Kasachen verteidigten allerdings souverän und versuchten sich im Konterspiel. In den letzten zehn Minuten musste Irland versuchen wenigstens ein Tor zu erzielen, um eine Blamage verhindern zu können. Doch je näher sich das Spiel dem Ende näherte, umso mehr verhaspelte Irland die eigenen Angriffe.

Irland schafft den Sieg

Bei einem Angriff der Iren in der 89. Minute war es Mukhtar Mukhtarov, der den Ball mit der Hand berührte. Der Unparteiische entschied sofort auf Elfmeter. Kein Geringerer als Keane, entschloss sich den Elfer auszuführen. Er erzielte das 1:1. Mit der Motivation nach dem Ausgleich gelang Irland dann sogar noch der Siegtreffer. Nach einer schönen Kombination in der 90. Minute spielte Stephen Ward den Ball zu Kevin Doyle, der den Ball aus 11 Metern in das Tornetz beförderte. Irland gewann mit viel Mühe gegen Kasachstan mit 2:1.

EURE MEINUNG: Irland siegt in letzter Sekunde. Sind die Iren für Jogis Jungs ein ernst zu nehmender Gegner?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !


Kasachstan

-
3.00
3
Aleksandr Kirov
Verteidiger
2.00
5
Aleksandr Kislitsyn
Verteidiger
2.50
-
Kairat Nurdauletov
Verteidiger
37′
3.00
-
Mukhtar Mukhtarov
Verteidiger
2.50
83
Mikhail Rozhkov
Verteidiger
88′
1.50
-
Anotoli Bogdanov
Mittelfeldspieler
2.50
-
Heinrich Schmidtgal
Mittelfeldspieler
37′
3.00
7
Tanat Nusrbayev
Stürmer
30′ 69′
3.00
-
Ulan Konysbayev
Mittelfeldspieler
85′
3.00
-
2.50

Irland

3.00
20
2.50
48
Darren O'Dea
Verteidiger
2.50
16
John O'Shea
Verteidiger
2.50
12
Sean St Ledger
Verteidiger
1.50
11
Stephen Ward
Verteidiger
90′
2.00
7
Aiden McGeady
Mittelfeldspieler
1.50
6
Glenn Whelan
Mittelfeldspieler
3.00
16
James McCarthy
Mittelfeldspieler
2.50
19
2.50
7
2.00
-
Simon Cox
Stürmer
58′

Ersatzbank & Wechsel

-
 - 
-
Anton Tsirin
Torhüter
 - 
-
Mark Gorman
Verteidiger
 - 
3
Victor Dmitrenko
Verteidiger
 - 
-
Bauyrzhan Islamkhan
Mittelfeldspieler
 - 
-
Dmitri Shomko
Mittelfeldspieler
 - 
-
2.50
-
 - 
-
 - 
-
 - 

Ersatzbank & Wechsel

 - 
1
David Forde
Torhüter
 - 
16
 - 
17
Joey O'Brien
Verteidiger
 - 
12
Marc Wilson
Verteidiger
 - 
15
Paul McShane
Verteidiger
 - 
2
Stephen Kelly
Verteidiger
 - 
-
James McClean
Mittelfeldspieler
 - 
23
Seamus Coleman
Mittelfeldspieler
 - 
17
Andy Keogh
Mittelfeldspieler
3.50
29
Kevin Doyle
Stürmer
58′ 90′
3.00
21
Shane Long
Stürmer
71′

Trainer

-
3.50

Trainer

 - 
-
Noel King
Trainer
 
  • Tor
  • Eigentor
  • Elfmeter
  • Elfmeter verschossen
  • Gelbe Karte
  • Vorlage
  • Elfmeter gehalten
  • Tor Elfmeterschießen
  • Fehlversuch Elfmeterschießen
  • Gelb-Rote Karte
  • Rote Karte
  • Einwechslung
  • Auswechslung
  • Verletzung
  • Goal-Note
  • Man of the Match der Redaktion
  • Flop of the Match der Redaktion
  • Top & Flop Rang
  • Man of the Match der User
  • Flop of the Match der User
Match-Zentrale
Group A Matchday 1
Zeit in CEST
 
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Robin van Persie Robin van Persie
Angriff
ManUnited
11 2
Edin Dzeko Edin Dzeko
Angriff
ManCity
10 0
Mesut Özil Mesut Özil
Mittelfeld
Arsenal
8 3
Zlatan Ibrahimovic Zlatan Ibrahimovic
Angriff
PSG
8 1
Cristiano Ronaldo Cristiano Ronaldo
Angriff
Real Madrid
8 0