thumbnail Hallo,
Live

Pokal

  • 17. Dezember 2013
  • • 22:00
  • • Camp Nou, Barcelona
  • Schiedsrichter: Pedro Jesús Pérez Montero
  • • Zuschauer: 47280
3
ENDE
0

FC Barcelona siegt mit Gesamtergebnis von 7 - 1

Brachte Barca in Führung: Pedro

Copa del Rey: Barcelona zieht ohne Probleme ins Achtelfinale ein

Brachte Barca in Führung: Pedro

getty

Der FC Barcelona hat sich mühelos für das Achtelfinale qualifiziert. Die Katalanen gewannen im Camp Nou gegen Cartagena.

Barcelona. In einem äußerst einseitigen Spiel gegen Drittligist FC Cartagena machte der FC Barcelona den Einzug in das Achtelfinale des Copa del Rey perfekt und siegte mit 3:0.

Nach dem 4:1-Hinspielsieg im Südosten Spaniens war die Spannung im Rückspiel raus, dennoch dominierten die Katalanen und verzeichneten nach 45 Minuten unglaubliche 82 Prozent Ballbesitz.

Pedro bringt Barca in Führung

Nachdem Tello (4.) und Adriano (16.) mit den ersten Möglichkeiten noch scheiterten, wären beinahe die Gäste in Führung gegangen. Ein Freistoß von Segura landete aber nur am Pfosten (28.). Drei Minuten später dann die Führung für die Katalanen, Pedro schob eine Montoya-Flanke ins Gehäuse.

Im weiteren Verlauf nahm Barca deutlich das Tempo heraus und spielte wie im Handball um Cartagenas Strafraum herum. Zwei Tore fielen dennoch: Neymar schickte Tello halblinks in den Strafraum. Der wollte eigentlich mit links nach innen geben, doch sein Ball wurde unhaltbar flach ins linke Eck abgefälscht.

Kurz vor dem Ende setzte Neymar dann noch den Schlusspunkt selbst und traf per Kopf. 

EURE MEINUNG: Schnappt sich Barcelona den Pokal?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig