Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
November 7, 2013 9:05 nachm. CET
Estádio António Coimbra da Mota — Estoril
Schiedsrichter:‬ M. Borski‎
Zuschauer:‬ 2014‎
 
   
 
 

Einzelkritik GD Estoril Praia 0:0 SC Freiburg - Baumann rettet den Punkt

Der SC Freiburg wirkte im Spiel gegen GD Estorial über weite Strecken ideenlos und enttäuschte. Die Gäste hatten mehr als einmal Glück, dass das Spiel nicht verloren ging.

Von René Demirdöven

Viel zu harmlos im Abschluss. Dieses Spiel hätte Estoril ganz klar für sich entscheiden müssen, doch sie trafen das Tor einfach nicht. Wirkten spritziger und frischer, hatten viele läuferische Vorteile und machten unterm Strich zu wenig aus ihren Möglichkeiten.

  • Vagner
    0
    0
    3.00

    Vagner

    Hatte kaum etwas zu tun, machte seine Sache souverän.

  • Yohan Tavares
    0
    0
    3.00

    Yohan Tavares

    Hielt die Abwehr zusammen und präsentierte sich als Chef in der Viererkette.

  • Mano
    0
    0
    2.50

    Mano

    Suchte immer wieder die Zweikämpfe und stand sehr dicht am Mann.

  • Gonçalo
    0
    0
    3.00

    Gonçalo

    Überzeugte mit starkem Stellungsspiel und war gewohnt souverän.

  • Ruben
    0
    0
    3.50

    Ruben

    Suchte immer wieder die Zweikämpfe und sorgte für Stabilität.

  • Filipe Gonçalves
    0
    0
    3.00

    Filipe Gonçalves

    Nahm im Mittelfeld die Fäden in die Hand und agierte als Ballverteiler.

  • Evandro
    0
    0
    3.50

    Evandro

    Spielte immer wieder gefährlich nach vorne und sorgte für Gefahr.

  • Carlitos
    0
    0
    4.00

    Carlitos

    Lief seinen Bewachern immer wieder davon und sorgte für höchste Gefahr.

  • Babanco
    0
    0
    3.00

    Babanco

    Lief viel und stellte sich in den Dienst der Mannschaft, bereitet der Freiburger Hintermannschaft immer wieder Probleme.

  • Luís Leal
    0
    0
    3.50

    Luís Leal

    War viel unterwegs, auch ihm gelang heute kein Tor.

  • Sebá
    0
    0
    4.00

    Sebá

    Hatte Pech im Abschluß, lief viel und stellte sich in den Dienst der Mannschaft.

Eingewechselt

  • João Pedro
    0
    0
    3.00

    João Pedro

    Kam in der Schlussphase - ohne Wertung!

  • Bruno Lopes
    0
    0
    3.00

    Bruno Lopes

    Zeigte sich Zweikampfstark und hatte das Mittelfeld im Griff.

  • Javier Balboa
    0
    0
    3.50

    Javier Balboa

    Kam in der zweiten Hälfte und sorgte für viel Alarm.

Bester Mann beim Sportclub war eindeutig Oliver Baumann. Der Schlussmann hielt seine Mannschaft mit vielen Paraden im Spiel und lieferte wieder einmal eine starke Leistung ab. Insgesamt wirkte die Freiburger Mannschaft ideenlos und kann mit dem einen Punkt sehr zufrieden sein.

  • Oliver Baumann
    3
    0
    4.50

    Oliver Baumann Topspieler des Spiels

    Mann des Tages, hat Freiburg mehrmals den Punkt gerettet.

  • Pavel Krmas
    0
    0
    2.50

    Pavel Krmas

    Zu viele Stellungsfehler, wurde von den Stürmern regelmäßig überlaufen.

  • Fallou Diagne
    0
    0
    3.50

    Fallou Diagne

    Hielt die Abwehr zusammen und präsentierte sich als Chef in der Viererkette.

  • Oliver Sorg
    0
    0
    3.50

    Oliver Sorg

    Nahm im Mittelfeld die Fäden in die Hand und agierte als Ballverteiler.

  • Nicolai Lorenzoni
    0
    0
    2.50

    Nicolai Lorenzoni

    Über seine Seite wurde es immer wieder hinten gefährlich, stand nicht nah genug am Mann.

  • Vladimir Darida
    0
    0
    2.50

    Vladimir Darida

    Ohne zündende Idee, die Kreativität im Spiel hat deutlich gefehlt.

  • Vaclav Pilar
    0
    0
    3.00

    Vaclav Pilar

    Blieb blass und gewann wichtige Zweikämpfe.

  • Francis Coquelin
    0
    0
    3.00

    Francis Coquelin

    Zu viele Fehlpässe, gewann wichtige Zweikämpfe

  • Nicolas Höfler
    0
    0
    3.50

    Nicolas Höfler

    Super Partie, viele Zweikämpfe gewonnen und sein Platzverweis war unglücklich.

  • Karim Guédé
    0
    0
    2.00

    Karim Guédé Flop des Spiels

    Heute als Stürmer, lief viel, aber konnte kaum einen Ball halten. Flog später noch vom Platz, kein guter Tag für ihn.

  • Sebastian Kerk
    0
    0
    3.00

    Sebastian Kerk

    In der Drangphase von Estorial teilweise etwas überfordert, sonst stabil.

Eingewechselt

  • Christian Günter
    0
    0
    0.00

    Christian Günter

    Kam in der Schlussphase - ohne Wertung!

  • Admir Mehmedi
    0
    0
    3.00

    Admir Mehmedi

    Kam im zweiten Durchgang und machte seine Sache gut.

  • Sebastian Freis
    0
    0
    3.50

    Sebastian Freis

    Wurde in der zweiten Hälfte eingewechselt und brachte den Punkt mit über die Zeit.

Match-Zentrale
Group A Matchday 4
Zeit in CET
 
Spieler-Bewertung
Wettbewerb
Position
Ranking
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Jonathan Jonathan
Angriff
RB Salzburg
11 2
Jermain Defoe Jermain Defoe
Angriff
Toronto FC
7 1
Alexander Meier Alexander Meier
Mittelfeld
Eintracht Frankfurt
7 1
Paco Alcácer Paco Alcácer
Angriff
Valencia
7 0
Kevin Gameiro Kevin Gameiro
Angriff
FC Sevilla
6 0