Goal - Home

thumbnail Hallo,
 
Abpfiff
April 9, 2013 8:45 nachm. CEST
Signal-Iduna-Park — Dortmund
Schiedsrichter:‬ C. Thomson‎
Zuschauer:‬ 65829‎
 
Joaquín 25′
90+1′ Marco Reus
Eliseu 82′
90+3′ Felipe Santana
 
 
Ich verabschiede mich hiermit von einem legendären Champions-League-Abend. Davon werdet ihr noch euren Enkeln erzählen. Sowas hab ich noch nicht erlebt!
 
 
Auf beiden Seiten pure Emotionen. Dortmund wird für ein richtiges Kampfspiel belohnt. Die Spanier sind am Boden zerstört.
 
95′
Aus, aus, das Spiel ist aus! Dortmund ist eine Runde weiter. Das ist die Sensation des Jahres. Leute, was hier abgeht kann ich nicht in Worte fassen!
 
94′
Der Linienrichter ist der Flop des Spiels. Vier Dortmunder stehen im Abseits. Aber das ist sowas von egal. Felipe Santana drückt den Ball irgendwie über die Linie!
 
94′
Tooooooooor! Leute, ich werde verrückt! Das glaubt ihr nicht: Dortmund schafft die Sensation des Jahres!
 
93′
Ausgleich. Das war völlig irre sag ich euch! Nach riesen Dusell landet der Ball irgendwie bei Reus, der aus 4 Metern ins leere Tor einschiebt. Gelingt jetzt die Sensation?
 
90′ +5
Gelbe Karte Martín Demichelis
 
90′ +3
Assist Julian Schieber
 
90′ +3
Tor Felipe Santana
 
90′ +1
Assist Felipe Santana
 
90′ +1
Tor Marco Reus
 
88′
Gelbe Karte Jérémy Toulalan
 
87′
Wechsel Joaquín Portillo
 
86′
Wechsel Ilkay Gündogan Mats Hummels
 
86′
Reus gelingt ein Freistoß aus 20 Metern nicht wirklich. Der Ball geht zwei Meter über das Tor.
 
83′
Wechsel Júlio Baptista Roque Santa Cruz
 
83′
TOR für Malaga. Eliseu trifft zum 2:1! War's das? Isco schickt Julio Baptista, der scheitert noch an Weidenfeller, aber der eingewechselte Eliseu ist da und schiebt den Ball aus abseitsverdächtiger Position ins leere Tor.
 
82′
Assist Júlio Baptista
 
82′
Tor Eliseu
 
80′
Der muss aber rein. Nervenkitzel pur. Götze und Gündogan im Doppelpass. Götze kommt frei zum Schuss. Von Willy werden heute noch einige Dortmunder träumen, denn den hält der Torwart überrangend.
 
77′
Nuri Sahin mit dem perfekten Pass aud die rechte Außenbahn. Pisczek mit guter Flanke auf Reus. Willy steht einfach nur da und macht alles richtig. Das war die bisher größte Chance zur Führung.
 
74′
Wechsel Duda Eliseu
 
73′
Wechsel Sven Bender Nuri Sahin
 
72′
Wechsel Jakub Blaszczykowski Julian Schieber
 
72′
der Doppelwechsel bringt hoffentlich mehr Sicherheit. Schieber hat nach seinen Doppelpack vom Wochenende jedenfalls Selbstbewusstsein getankt.
 
71′
Toulalan mit einem Hammer aus 30 Metern! Damit hätte hier niemand gerechnet. Weidenfeller faustet denn Ball ab. Ui, war das eine Granate!
 
70′
Tor durch Robert Lewandowski. Der Pole steht allerdings im Abseits.Alles richtig gesehen vom Schiedsrichter.
 
67′
Subotic klärt. Da standen aber auch einige Spieler im Abseits. Das hat einen Freistoß für die Dortmunder zu Folge. Richtig gesehen vom Linienrichter.
 
66′
Duda steht wieder zum Freistoß bereit. Das ging schon 2x nicht gut. Aufpassen heißt es jetzt!
 
65′
Oh man. Es geht heute um so viel für die jungen Dortmunder. Das merkt man deutlich. Kuba mit einem katastrophalen Fehlpass. Zum Glück steht Subotic direkt neben ihm und bügelt den Fehler wieder aus.
 
63′
Jetzt gibt es Pfiffe für Gamez. Nach einem Wischer in die Luft von Schmelzer fällt der Spanier zu theatralisch und sieht dafür die gelbe Karte. Zurecht!
 
62′
Gelbe Karte Jesús Gámez
 
62′
Schmelzer, der durch seine Maske eher nach einem bedrohlichen Ork aussieht, begeht ein taktischen Foul und sieht die gelbe Karte. Schade, dass er noch Vorne nicht so bedrohlich wirkt!
 
60′
Gelbe Karte Marcel Schmelzer
 
60′
Pisczek hat viel Platz! 30 Meter freier Raum und dann sucht er vergeblich nach Mitspielern. Er hätte es selbst versuchen sollen.
 
58′
Malaga macht das gut. Das komplette Team steht richtig, so dass Subotic nicht weiß wohin mit dem Ball.
 
57′
In Sachen Eckballverhältnis geht der BVB mit 3:2 in Führung. Allerdings keine wirkliche Chance nach den beiden Ecken,
 
55′
Sanchez jetzt deutlich präsenter. Mit gestrecktem Bein geht er in den Mann! Das müsste eigentlich die rote Karte zu Folge haben. Er trifft aber keinen Dortmunder, sondern Gamez.
 
52′
Isco tunnelt Schmelzer an der Seitenlinie. Verliert dann aber den Ball.
 
51′
Sanchez foult Reus. Jetzt vielleicht die Chance für Dortmund aus 30 Metern.
 
48′
Das darf nicht wahr sein. Welches Video lief denn in der Halbzeit? Biene Maja? Wie kurz vor der Halbzeit wird ein Freistoß zu einer richtigen guten Chance für Malaga. Duda flankt aus 40 Metern in den Straftraum. Demichelis legt quer, aber der anschließende Kopfball wird von Weidenfeller gerade noch so pariert.
 
47′
Foul Bender. Der muss aufpassen, denn er hat schon die gelbe karte gesehen.
 
47′
Hacke Götze! Schuss Robert Lewandowski. Willy hält allerdings gut. denn muss er aber auch haben.
 
46′
Die Dortmunder haben, wie ich erfahren habe, bereits in der Halbzeit Videoanalyse betrieben. Das nenn ich modern!
 
46′
Das Spiel läuft wieder.
 
 
Bei Malaga spielen Baptista, Toulalan und Joaquin ihren Stiefel runter. Das machen alle nicht zum ersten Mal und das ist auch gut so. Isco stellt sich in den Dienst der Mannschaft. Nur die Innenverteidigung um Demichelis und Sanchez Ortega strauchelt etwas.
 
 
Was erwartet uns in der zweiten Halbzeit? In Dortmund können die Außenverteidiger Pisczek und Schmelzer noch eine Schippe drauflegen. Die Offensivpower kam bisher über das magische Dreieck Götze, Reus, Lewandowski. Gündogan wurde im Laufe des Spiels besser. Kuba bleibt auf ungewohnter Position zunächst blass.
 
 
Huiiii. Erstmal durchatmen. Borussia Dortmund ist spielerisch das klar bessere Team. Die erfahrenen Männer aus Spanien stellen sich jedoch schlauer an. Das 1:1-Unentschieden ist ein gerechtes Ergebnis.
 
 
In den nächsten 15 Minuten fallen hier keine Tore. Halbzeit in Dortmund.
 
45′
Aber was ist denn da jetzt schon wieder los? Mit dem Pausenpfiff die zweite große Chance für Malaga. Joaquin köpft nach Flanke Duda direkt auf Weidenfeller. Da hat aber die gesamte Abwehr gepennt.
 
44′
Demichelis und Lewandowski führen hier ein Privatduell. Wenn es danach geht, sollten die Dortmunder auf jeden Fall noch ein paar Tore erzielen.
 
43′
Wie im Rausch jetzt die Dortmunder. Allerdings landet die Flanke von Schmelzer direkt bei Torwart Willy. Leichte Beute.
 
40′
Assist Marco Reus
 
40′
Tor Robert Lewandowski
 
39′
Jaaaaaaa! Da ist das Ding. Bender zunächst mit dem Ballgewinn. Dann leitet Reus mit der Hacke auf Lewandowski. Der netzt ein. Willy chancenlos, aber der Angriff war auch sensationell!
 
38′
Das ist zu langsam! Malaga nach Ballverlust in der Offensive ungeordnet. Aber die Dortmunder können das mal so gar nicht nutzen. So wird das nichts liebe Leute!
 
33′
Trainer Jürgen Klopp hat taktisch etwas verändert: 4-1-4-1 ist das neue System. Kuba rückt in die Mitte. Götze über rechts. Damit darf auch Gündogan jetzt offensiver agieren und spielt auf der 8.
 
30′
Bei den Dortmundern ist Ilkay Gündogan noch gar nicht im Spiel angekommen. Der 22-Jährige war in den letzten Wochen überragender Akteur.
 
28′
Jetzt heißt es durchatmen und weitermachen. Joaquin nutzte nach Vorlage Baptista die erste und einzige Chance zur Führung.
 
27′
So, ich hatte es vor dem Spiel bereits angesprochent. Das durfte nicht passieren, denn die Dortmunder müssen jetzt zwei Tore erzielen. Eine Verlängerung gibt es heute nicht mehr.
 
25′
Assist Isco
 
25′
Assist Isco
 
25′
Tor Joaquín
 
25′
Was ist denn jetzt passiert? Joaquin setzt sich gegen drei Dortmunder durch, vernascht Schmelle mit einer Schusstäuschung und schiebt den Ball aus 16 Metern ins rechte Eck.
 
24′
Viele lange Bälle der Innenverteidiger jetzt. Das führt auf beiden Seiten nicht wirklich zum Erfolg.
 
23′
Baptista veruscht es mit der Hacke. Verdribbelt sich aber, da gleich drei Dortmunder auf ihn drauf sind.
 
22′
Die Dortmunder führen inzwischen deutlich in der Ballbesitzstatistik (64%). Umgekehrt heißt es, dass vom jungen Isco noch rein gar nichts zu sehen war.
 
20′
Willys rotes Trikot scheint die Dortmunder langsam anzuziehen. Die tolle Ordnung in Malagas Abwehr scheint vorerst dahin.
 
16′
Ein Heber von Robert Lewandowki aus der Distanz geht nur knapp über die Querlatte. Die Vorlage kam wieder vom auffäligen Mario Götze.
 
16′
Die Dortmunder Abwehr ist bei eigenen Angriffen sehr weit aufgerückt.
 
15′
Reus, Götze, Lewandowski. Das magische Dreieck der Dortmunder sorgt für Furore in der Anfangsphase.
 
11′
Sven Bender sieht nach einem unnötigen Foul in der gegnerischen Hälfte die erste gelbe Karte der Partie. Zum Glück ist kein Dortmunder vorbelastet.
 
10′
Gelbe Karte Sven Bender
 
9′
Die erste richtig gute Kombination von Götze und Reus. Der Ball landet nach einem Doppelpass der Beiden bei Lewandowski und deeer....steht leider im Abseits.
 
8′
Manuel Pellegrini sitzt nach dem Tod seines Vaters auf der Bank von Malaga. Die Spieler tragen einen schwarzen Trauerflor.
 
5′
Die Gäste greifen früher an als im Hinspiel. Hier wird gleich deutlich, dass die Spanier ein Auswärtstor wollen.
 
3′
Malaga mit den ersten Offensivaktionen. Allerdings begeht Joaquin ein Offensivfoul an Marco Reus. Freistoß am eigenen 16er.
 
1′
Das Spiel läuft. Dortmund spielt in den gelben Trikots zunächst von links nach rechts.
 
 
Die Champions-League-Hymne ertönt.
 
 
"Auf den Spuren des verlorenen Henkels", steht auf dem Banner. Erinnerungen an 1997.
 
 
Uiii, die Südtribüne überrscht mit einer schönen Choreografie. Da haben sich die Fans was tolles ausgedacht. Das ist einfach Weltklasse!
 
 
Der schottische Schiedsrichter Craig Thomson wird in 15 Minuten anpfeifen. Die Stimmung im Stadion steigt, aber auch die Zuschauer zu Hause werden langsam nervös.
 
 
Klopp hatte zuletzt in der Liga beim 4:2-Heimerfolg gegen den FC Augsburg eine bessere B-Elf auf den Platz geschickt. Auch Malaga verfolgte eine ähnliche Taktik und schonte seine Stars.
 
 
Das 0:0 im Hinspiel beim FC Malaga ist eine ganz gefährliche Ausgangsposition für den BVB. Die Dortmunder bräuchten bei einem Gegentreffer gleich zwei Tore, um ins Halbfinale der Champions League einzuziehen.
 
 
Die Gäste aus Spanien spielen so: Caballero - Gamez, Demichelis, Sanchez, Antunes- Toulalan, Camacho - Joaquin, Isco - Duda, Baptista
 
 
Diese Dortmunder Mannschaft soll heute für ein Weiterkommen sorgen: Weidenfeller - Piszczek, Santana, Subotic, Schmelzer - Gündogan, Bender - Blaszczykowski, Götze, Reus - Lewandowski
 
 
Kommen wir zu den Aufstellungen:
 
 
Hallo liebe Freunde! Willkommen zum Match Borussia Dortmund - FC Malaga. Mein Name ist Finn Clausen. Ich bin heute euer Host und werde durch das Match leiten.
 
Match-Zentrale
 
Top-Torjäger
Spieler   Tore Elfmeter
Cristiano Ronaldo Cristiano Ronaldo
Angriff
Real Madrid
14 1
Zlatan Ibrahimovic Zlatan Ibrahimovic
Angriff
PSG
10 1
Lionel Messi Lionel Messi
Angriff
Barcelona
8 2
Diego Costa Diego Costa
Angriff
Atletico Madrid
7 0
Sergio Agüero Sergio Agüero
Angriff
ManCity
6 2