thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 27. Oktober 2012
  • • 15:30
  • • Coface Arena, Mainz
  • Schiedsrichter: G. Winkmann
  • • Zuschauer: 28067
3
ENDE
0

Der 1. FSV Mainz 05 peilt gegen die TSG 1899 Hoffenheim den nächsten Sieg an

Der 1. FSV Mainz 05 peilt gegen die TSG 1899 Hoffenheim den nächsten Sieg an

Bongarts

Nach dem bitteren 3:3 gegen Fürth suchen die Kraichgauer weiter ihre Form. Die Gastgeber kommen hingegen immer besser in Fahrt.

  Die möglichen Startaufstellungen
1. FSV MAINZ 05

Wetklo
Pospech, Noveski, Kirchhoff, Diaz
Caligiuri
, Baumgartlinger, Soto
 Ivanschitz

Szalai, Risse


TSG HOFFENHEIM

Wiese
Beck, Delpierre, Compper, Johnson
Rudy, Williams
Volland, Firmino, Usami
Joselu

 


Am Samstag empfängt Mainz 05 die TSG 1899 Hoffenheim. Während die Gastgeber seit drei Spielen ungeschlagen sind, warten die Kraichgauer seit drei Partien auf einen Sieg. Gegen Fürth verspielte man sogar dreimal eine Führung und musste sich am Ende mit einem Remis begnügen.

Bei den Aufstellungen gibt es bei Mainz keine Überraschungen. Noveski und Kirchhof bilden vor Wetklo die Innenverteidigung, Diaz und Pospech besetzen die Außen. Im Mittelfeld soll Ivanschitz für die nötige Kreativität im Spiel sorgen und Szalai und Risse mit feinen Pässen bedienen.

Die Gäste müssen auf Salihovic verzichten. Markus Babbel setzt auf Kevin Volland und Usami im offensiven Mittelfeld, die Hoffnungen ruhen auf Stürmer Joselu. Besonders auf die Defensive wird es ankommen, denn zuletzt präsentierte sich die Viererkette um Compper alles andere als stabil.

  Wissenswertes

  • Hoffenheim belegt derzeit nur den 14. Rang und konnte nur zwei von acht Spielen gewinnen. Die Abwehr musste bereits 17 Gegentore hinnehmen.
  • Die Gastgeber konnten in den letzten Spielen überzeugen und befinden sich mit elf Punkten auf dem achten Platz.
  • In der letzten Saison fertigte Hoffenheim Mainz mit 4:0 im Hinspiel ab, im Rückspiel gab es ein 1:1.
  • Von den letzten acht Duellen konnte Mainz vier für sich entscheiden, Hoffenheim ging zweimal als Sieger vom Platz und trennte sich zweimal mit einem Remis.
  • Mainz geht als leichter Favorit in die Partie, wobei die Hoffenheimer durchaus Außenseiterchancen haben.
  Zitate
  • Thomas Tuchel (mainz05.de): „Es wäre bescheuert, sich jetzt etwas auf den achten Platz einzubilden. „Wir wissen, wie eng es ist, wie viel Aufwand wir betreiben. Mir gefällt, dass wir uns von schweren Phasen nicht aus der Bahn werfen lassen. Dass es schwer ist, gegen uns Tore zu schießen. Dass wir konstant wirken in der Leistungserbringung, unabhängig davon wo wir spielen. Das wir auf unterschiedliche Art und Weise punkten. Bei wenig Ballbesitz mit gefährlichen Kontern oder bei viel Ballbesitz wie gegen Düsseldorf. Das alles gibt uns ein gutes Gefühl. Aber es gibt noch Luft nach oben, in allen Bereichen des Spiels.“

  • Markus Babbel über Thomas Tuchel (achtzehn99.de): „Er ist unberechenbar und richtet seine Aufstellung sehr intensiv am Gegner aus, wechselt immer wieder das Spielsystem, selbst während einer Partie. Im Grunde weiß man erst mit Veröffentlichung der Aufstellung, was einen erwarten könnte“

EURE MEINUNG:  Kann Fürth Hoffenheim die Punkte klauen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 15.03.2014 1899 Hoffenheim 2 - 1. FSV Mainz 05 4
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 05.10.2013 1. FSV Mainz 05 2 - 1899 Hoffenheim 2
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 16.03.2013 1899 Hoffenheim 0 - 1. FSV Mainz 05 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 27.10.2012 1. FSV Mainz 05 3 - 1899 Hoffenheim 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 17.02.2012 1899 Hoffenheim 1 - 1. FSV Mainz 05 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
29Christian WetkloTor
2Bo SvenssonAbwehr
3Zdenek PospechAbwehr
4Nikolce NoveskiAbwehr
20Junior DíazAbwehr
33Marco CaligiuriMittelfeld
14Julian BaumgartlingerMittelfeld
19Elkin SotoMittelfeld
27Nicolai MüllerMittelfeld
-Nikita RukavytsyaAngriff
28Adam SzalaiAngriff
21Loris KariusTor
5Radoslav ZabavnikAbwehr
15Jan KirchhoffAbwehr
11Yunus MalliMittelfeld
-Chinedu EdeMittelfeld
21Marcel RisseMittelfeld
-Shawn ParkerAngriff
Das Duell
Adam Szalai
Adam Szalai
Position: Angriff
Trikotnummer: 28
Spiele Tore GK RK
2 1 0 0
Der Stürmer erzielte bisher vier Treffer und legte ein weiteres Tor vor. Wenn es für ihn läuft, läuft es auch für die Rheinhessen. Vor dem Tor eiskalt und kompromisslos.
Joselu
Joselu
Position: Angriff
Trikotnummer: 39
Spiele Tore GK RK
1 1 0 0
Joselu kommt so langsam in Fahrt. Nach drei Treffern in sechs Spielen ist er mittlerweile Stammspieler der TSG. Gegen Mainz ruhen die Hoffnungen auf dem Stürmer.
Der Tipp
Hoffenheim wird sich noch nicht vollständig erholt haben, die Mainzer bestätigen ihre ansteigende Form und sichern sich einen wichtigen Heimsieg.
Der Goal-Tipp
Mainz 2