thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 6. Oktober 2013
  • • 15:30
  • • Grundig-Stadion, Nürnberg
  • Schiedsrichter: M. Schmidt
  • • Zuschauer: 38042
0
ENDE
5

Live-Ticker

  • Dann bedanke ich mich jetzt noch wie immer für Euer Interesse und verabschiede mich nun. Einen schönen Sonntag noch!
  • An dieser Stelle sei noch schnell auf den Spielbericht hingewiesen. Dieser ist bereits seit einiger Zeit online. In wenigen Minuten folgt zudem noch die Einzelkritik.
  • Die Hamburger gewinnen völlig verdient, weil sie an die gute Leistung der ersten Hälfte anschlossen und vor allem im Umschaltspiel glänzten. Nürnberg fand gegen die kompakte Defensive keine Mittel und erlaubte sich selbst zu viele Fehler.
  • Keine Nachspielzeit, Markus Schmidt pfeift pünktlich ab.
  • 88'
    Rudnevs kommt nach einer Flanke zum Abschluss, steht jedoch knapp im Abseits. Er hatte aber eh vorbeigeschossen.
  • 85'
    Wechsel Pierre-Michel Lasogga Artjoms Rudņevs
  • 85'
    Sonderapplaus für den Dreifach-Torschützen: Lasogga wird durch Rudnevs ersetzt.
  • 83'
    Noch einmal der HSV! Lasogga flankt von rechts, in der Mitte steht Beister völlig blank, köpft Schäfer aber genau in die Arme.
  • 81'
    Wechsel Tolgay Ali Arslan Petr Jirácek
  • 81'
    Für Arslan ist jetzt Schluss. Er wird durch Jiracek ersetzt.
  • 80'
    Gelingt den Gastgebern hier wenigstens noch der Ehrentreffer? Im Moment sieht es nicht danach aus.
  • 77'
    Felix Magath ist übrigens auch im Stadion.
  • 76'
    Gelbe Karte Emanuel Pogatetz
  • 74'
    Tor Tolgay Ali Arslan
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN HSV! Steilpass der Hamburger, Schäfer kommt etwas aus seinem Tor heraus und will klären. Er spielt den Ball jedoch flach in die Mitte. Arslan bekommt die Kugel und zieht aus etwa 40 Metern sofort ab. Das Ding sitzt - 0:5!
  • 73'
    Wechsel Hiroshi Kiyotake Niklas Stark
  • 73'
    Nächster Wechsel bei den Gastgebern: Kiyotake geht, Stark kommt. Damit geht dann auch der bis dato stärkste Offensiv-Mann der Nürnberger...
  • 70'
    Das Spiel ist jetzt natürlich entschieden. Nürnberg versucht es trotzdem noch einmal.
  • 67'
    Tor Pierre-Michel Lasogga
    TOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN HSV! Was für ein unglaublicher Fehlpass von Nilsson vor der Abwehr. Lasogga sagt danke und verwandelt zum 0:4!
  • 66'
    Wechsel Mike Frantz Markus Feulner
    Erster Wechsel jetzt auch bei Nürnberg: Feulner kommt für Frantz.
  • 64'
    Die Nürnberger Fans sind jetzt natürlich hochgradig bedient. Pfiffe sind noch die freundlichste Art der Artikulation.
  • 62'
    Wechsel Jacques Zoua Maximilian Beister
    Van Marwijk wechselt jetzt einmal: Beister ersetzt Zoua.
  • 62'
    Assist Rafael van der Vaart
  • 62'
    Tor Pierre-Michel Lasogga
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN HSV! Van der Vaart bringt die Ecke herein, alle segeln vorbei und am langen Pfosten steht er, der Mittelstürmer. Lasogga muss nur noch den Fuß hinhalten.
  • 62'
    Wieder van der Vaart! Der Niederländer hat zu viel Platz und zieht aus der zweiten Reihe ab - Schäfer lenkt den Ball noch zur Ecke.
  • 59'
    Assist Rafael van der Vaart
  • 59'
    Tor Pierre-Michel Lasogga
    TOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN HSV! Super Konter der Gäste, bei dem vor allem van der Vaart zu viel Platz hat. Der spielt den Ball ganz überlegt auf die andere Seite zu Lasogga, der die Kugel aus knapp 16 Metern in die lange Ecke haut.
  • 57'
    Nürnberg sucht und sucht, eine Lücke finden sie in der kompakten HSV-Defensive momentan aber nicht.
  • 54'
    Wieder bringt eine Ecke der Gäste Gefahr. Westermann köpft letztlich aber deutlich vorbei.
  • 52'
    Van der Vaart bringt eine Ecke von rechts an den kurzen Pfosten. Dorthin war Jansen gestartet. Sein Kopfball fliegt nur knapp über das Gehäuse.
  • 49'
    Nächste Gelegenheit für die Gäste. Nach einem Einwurf kommt Lasogga zum Abschluss, Schäfer packt allerdings sicher zu.
  • 48'
    Auf der Gegenseite steckt Zoua auf van der Vaart durch. Dessen Abschluss mit rechts gleicht jedoch einer Rückgabe.
  • 47'
    Frantz versucht es aus der zweiten Reihe - genau in die Arme Adlers.
  • 46'
    Nürnberg legt gleich mal offensiv los.
  • 46'
    Weiter geht's!
  • Der HSV führt bis hierhin völlig verdient, weil er defensiv kompakt steht und sowohl nach vorne als auch nach hinten immer wieder schnell umschaltet. Der Club hingegen agierte streckenweise viel zu lethargisch, kam nur über starke Aktionen von Kiyotake. Dennoch: Es steht nur 0:1, Nürnberg holte in dieser Saison schon zwei 0:2-Rückstände auf - hier ist also noch alles drin.
  • Jetzt ist Pause.
  • 45'
    Und die zweite gleich hinterher.
  • 44'
    Erste Ecke für die Gastgeber.
  • 41'
    Der Club im Glück: Lasogga bekommt den Ball auf der linken Seite und spielt ihn hoch direkt weiter in die Mitte. Chandler blockt jedoch, mit dem Ellenbogen, im Strafraum. Glück für den Gastgeber, dass es dafür keinen Strafstoß gibt.
  • 39'
    Dicke Gelegenheit für den Club! Kiyotake leitet den Konter ein, legt nach rechts zu Drmic, der auf Pekhart zurücklegt. Dessen Schuss aus kurzer Distanz findet jedoch nicht den Weg ins Tor.
  • 36'
    Wieder Kiyotake, der diesmal nach toller Drehung einen Pass in die Tiefe spielt. Djourou klärt gerade noch so.
  • 34'
    Nächster Angriff der Gastgeber, diesmal kommt Kiyotake über den linken Flügel. Das Problem bleibt aber das gleiche: Seine Flanke landet im Toraus.
  • 33'
    Kurze Drangphase der Gastgeber, am Ende steht aber erneut eine Flanke, die keinen Abnehmer findet.
  • 30'
    Konter HSV: Über Lasogga und van der Vaart kommt der Ball zu Calhanoglou, der aus der zweiten Reihe abzieht - knapp daneben.
  • 28'
    Es macht aber Calhanoglou. Der zieht den Ball direkt auf's Tor - Schäfer pariert.
  • 27'
    Frantz legt Jansen kurz vor dem eigenen Strafraum, dafür gibt es völlig zu Recht einen Freistoß. Van der Vaart steht bereit.
  • 24'
    Jetzt sind die Nürnberger wieder etwas besser in der Partie, kombinieren sich gut an den Sechzehner der Gäste. Die Flanke findet dann aber erneut keinen Abnehmer.
  • 21'
    Oder anders formuliert: Nürnberg agiert im Moment deutlich hektischer, hat an Passgenauigkeit eingebüßt.
  • 20'
    Der HSV wirkt jetzt selbstsicherer und hält den Ball besser in den eigenen Reihen.
  • 18'
    Bei all der Klasse, die bei diesem Treffer zu bestaunen war: Da standen die Gastgeber viel zu weit weg, erst von Westermann, der seelenruhig flanken durfte, und dann vom Torschützen selbst.
  • 17'
    Assist Heiko Westermann
  • 17'
    Tor Rafael van der Vaart
    TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN HSV! Und was für eines! Westermann flankt von rechts, in der Mitte steht van der Vaart frei und nimmt den Ball per Scherenschlag direkt. Der Ball rauscht unhaltbar in den Winkel - Traumtor!
  • 15'
    Drmic setzt sich auf rechts stark gegen Jansen durch, sein Pass findet dann aber keinen Abnehmer - da war mehr drin!
  • 14'
    Dieser bringt jedoch nichts ein.
  • 13'
    Erster Eckball der Partie - für die Gäste.
  • 11'
    Gute Chance jetzt auch für die Gastgeber. Nachdem es über links nicht voranging, versuchten sie es mit einem Flügelwechsel. Von der rechten Seite flankte dann Chandler auf den Kopf von Pekhart, der jedoch neben das Tor köpft.
  • 10'
    Nürnberg kommt wieder über links, muss jetzt aber hintenrum spielen, da der HSV gut steht.
  • 8'
    LASOGGA! Der von Hertha geliehene Stürmer wird von van der Vaart in Szene gesetzt und hat rund 14 Metern halblinks vor dem Tor viel zu viel Platz. Sein Abschluss ist dann aber lasch und unpräzise, sodass Schäfer zupacken kann. Dennoch war das bisher die dickste Gelegenheit.
  • 6'
    Die Gastgeber versuchen es in den ersten Minuten immer wieder über links, wo Hlousek bisher einen guten Eindruck macht. Erneut findet seine Flanke jedoch keinen Abnehmer.
  • 4'
    Den Hamburgern fehlt bis hierhin noch die Präzision, ein langer Ball landet erneut im Seitenaus.
  • 2'
    Die Nürnberger sind im Vorwärtsgang und haben auf der linken Seite ein bisschen Platz. Hlousek spielt von dort eine Flanke, die die Hamburger jedoch aus der Gefahrenzone köpfen.
  • 1'
    Los geht's!
  • Nur noch wenige Minuten, bis Schiedsrichter Markus Schmidt die Partie anpfeift.
  • Die Aufstellung des HSV sieht also wie folgt aus: Adler - Westermann, Tah, Djourou, Jansen - Badelj, Arslan - Zoua, van der Vaart, Calhanoglu - Lasogga
  • Auf der anderen Seite gibt es nur einen Wechsel: Zoua ersetzt Beister.
  • Wiesinger nimmt also drei Umstellungen vor: Nilsson kehrt nach auskurierter Verletzung zurück und ersetzt Dabanli. Zudem müssen Stark und Esswein draußen bleiben, sie werden durch Drmic und Frantz ersetzt.
  • Folgende Elf soll es heute für die Nürnberger richten: Schäfer - Chandler, Nilsson, Pogatetz, Plattenhardt - Hasebe - Kiyotake, Drmic, Frantz, Hlousek - Pekhart
  • Moral bewiesen zuletzt auch die Nürnberger, die gegen Bremen erst ein 0:2 einholten und später noch ein 2:3. Also dürften auch sie das Spiel heute mit einem guten Gefühl angehen.
  • Bei den Hanseaten führte dass bekanntermaßen schon zu einem Trainerwechsel. Tatsächlich zeigte sich der HSV unter van Marwijk schon verbessert - in puncto Moral. In Frankfurt punktete man trotz zweifachen Rückstandes.
  • Beide Teams haben sich ihren Saisonstart sicher anders vorgestellt, denn mit je fünf Zählern stehen sie auf auf Rang 15 und 16.
  • Bis zum Anpfiff ist es zwar noch etwas hin, Ihr seid hier aber dennoch richtig. Schließlich gibt es an dieser Stelle vor dem Spiel noch die wichtigsten Fakten.
  • Ich begrüße Euch recht herzlich zum Live-Ticker der Partie Nürnberg gegen den HSV.