thumbnail Hallo,
Live

Bundesliga

  • 26. Februar 2011
  • • 15:30
  • • Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
  • Schiedsrichter: F. Brych
  • • Zuschauer: 45682
1
ENDE
1

Vorschau Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern – Hamburger SV

Vorschau Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern – Hamburger SV

Im Fritz-Walter-Stadion kommt es zum großen Aufeinandertreffen zweier Traditionsvereine. Für den 1. FC Kaiserslautern kann es im Spiel gegen die mit europäischen Hoffnungen anreisenden Hamburger nur um einen „Dreier“ gehen, will man dem drohenden Abstieg entkommen. Ein Spiel auf Sieg wird es auch für den HSV, denn Europa rückt immer näher.

(seh) Kaiserslautern. Am Samstagnachmittag gastiert der Hamburger SV beim 1. FC Kaiserslautern. In diesem Traditionsduell wird es für beide Teams ein Spiel auf Sieg, denn ein Unentschieden ist für die Zielsetzungen der jeweiligen Klubs einfach zu wenig.

PERSONAL & TAKTIK

„Wir haben keine großen Ausfälle. Das ist doch gut für einen Trainer“, erklärte HSV-Coach Armin Veh auf der Abschlusspressekonferenz vor dem Bundesliga-Duell mit dem 1. FC Kaiserslautern. Der Hamburger Trainer kann und wird somit wohl auf die Elf vertrauen, die vor einer Woche einen 4:0-Heimsieg über Werder Bremen feierte. Dennoch könnte Veh für die eine oder andere Überraschung gut sein, Marcell Jansen und Piotr Trochowski werden im HSV-Umfeld schon in die Startelf geredet. Kaiserslautern muss auf Ivo Ilicevic verzichten, denn der kroatische Nationalspieler laboriert an einer Knieverletzung. FCK-Trainer Marco Kurz kann dafür auf Mittelfeldregisseur Christian Tiffert sowie Angreifer Erwin Hoffer bauen.

FORMKURVE & AUSGANGSLAGE

Kaiserslautern befindet sich auf dem Relegationsplatz und steckt im tiefen Abstiegskampf. Seit dem 17. Spieltag gab es für die „Roten Teufel“ keinen Sieg mehr. Der Hamburger SV konnte hingegen wieder den europäischen Anschluss herstellen und siegte am vergangenen Wochenende mit 4:0 gegen Werder Bremen.

DER DIREKTE VERGLEICH

85 Aufeinandertreffen sind zwischen beiden Bundesligisten zu finden. Im deutschen Fußball-Oberhaus siegten die Hanseaten insgesamt 39 Ma, bei 19 Unentschieden und 27 Niederlagen. Im Hinspiel gab es für den HSV einen 2:1-Heimerfolg.


Die Bundesliga auf Goal.com - HIER!

DIE SCHLÜSSELSPIELER

Beim 1. FC Kaiserslautern geht es darum, Ivo Ilicevic zu ersetzen. Der kroatische Nationalspieler zählt zu den wichtigsten Akteuren beim FCK. Man darf gespannt sein, wie dieser Ausfall kompensiert werden kann. Bei den Hanseaten nimmt Heiko Westermann eine Schlüsselrolle ein. Im Heimspiel gegen Werder Bremen rückte er in das defensive Mittelfeld und gab dort eine gute Figur ab.

AUFGESPIESST

Armin Veh: „Kaiserslautern steckt im Abstiegskampf. Sie haben in der Rückrunde zwar erst zwei Punkte eingefahren, davon sollten wir uns aber nicht täuschen lassen.“

Tobias Sippel: „Wir haben intakte Mannschaft, die gut miteinander harmoniert, leider fehlen uns aktuell jedoch die Punkte. Wir haben die Fehler aus der Partie in Hannover analysiert und schauen nur noch nach vorne. Wir wollen jetzt unbedingt zu Hause die drei Punkte holen.“

Eure Meinung: Wer gewinnt das Aufeinandertreffen zwischen Kaiserslautern und Hamburg?

Dazugehörig

Das Goal-Datenblatt
Leser-Tipps
Top 3 Tipps
Direkter Vergleich
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 31.03.2012 1. FC Kaiserslautern 0 - Hamburger SV 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 30.10.2011 Hamburger SV 1 - 1. FC Kaiserslautern 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 26.02.2011 1. FC Kaiserslautern 1 - Hamburger SV 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 02.10.2010 Hamburger SV 2 - 1. FC Kaiserslautern 1
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
1. Bundesliga ‎(1.BL)‎ 14.03.2006 Hamburger SV 3 - 1. FC Kaiserslautern 0
  • Einzelkritik
  • Spielbericht
  • Liveticker
  • Vorschau
Fünf-Spiele-Trend
Wetten
Team-News
Kader
1Tobias SippelTor
3Leon JessenAbwehr
24LucasAbwehr
6Mathias AbelAbwehr
23Florian DickAbwehr
23Adam HlousekMittelfeld
19Jiri BilekMittelfeld
14Jan MoravekMittelfeld
8Christian TiffertMittelfeld
-Clemens WalchMittelfeld
9Srdjan LakicAngriff
1Kevin TrappTor
13Thanos PetsosMittelfeld
17Alexander BugeraAbwehr
5Martin AmedickAbwehr
21Pierre de WitMittelfeld
10Stiven RivicMittelfeld
32Adam NemecAngriff